Aktenvernichter

Aktenvernichter von Olympia

Aktenvernichter von Olympia stehen in der Tradition der Olympia Werke, die bereits im Jahr 1903 gegründet wurden und vor allem auf dem Gebiet der Schreibmaschinen federführend waren. Der in Roffhausen unweit von Wilhelmshaven ansässige Hersteller wagte nach dem Zweiten Weltkrieg einen Neuanfang und befand sich in den folgenden Jahren auf Expansionskurs. Das Sortiment wuchs ebenso wie das Unternehmen, so dass sich Olympia in der Büromaschinen-Branche etablieren konnte. Allerdings fand diese Hochphase ein Ende und führte schlussendlich zur Auflösung des Unternehmens. Der Markenname ist jedoch bis heute erhalten geblieben, so dass man nach wie vor Olympia Aktenvernichter und andere Büromaschinen im Fachhandel findet.

Aktenvernichter von Olympia – Einsatzbereich, Sicherheitsstufen und Schnittarten

Heute obliegt der Vertrieb von Olympia Aktenvernichtern der in Hattingen ansässigen Olympia Business Systems Vertriebs GmbH, die somit die richtige Adresse für all diejenigen ist, die der Marke Olympia nach wie vor ihr Vertrauen schenken und nach einem hochwertigen Aktenvernichter suchen, der ihren Ansprüchen gerecht wird. Dank des breitgefächerten Angebots wird man diesbezüglich beim Olympia Vertrieb mit Sicherheit fündig und kommt in den Genuss einer großen Auswahl an unterschiedlichsten Schreddern. Folglich lässt sich für praktisch jeden Einsatzzweck ein geeigneter Aktenvernichter von Olympia finden.

  1. Bestseller Nr. 1
    OLYMPIA PS 53 CC Aktenvernichter, schwarz
    Preis: 37,99€
    Sie sparen: 6.96€ (15%)
    Zuletzt aktualisiert am 28.06.2017
    • Kapazität pro Schneidevorgang: bis zu 6 Blätter 80g/m²-Papier gleichzeitig oder einer Kreditkarte.Entstehende Schneidereste: Papier und Karte 4 x 40 mm Partikel.
    • Sicherheitsstufe P4 nach DIN 66399. Qualitätsstahlschneidewerk. Antriebsmotor mit Überhitzungsschutz. Automatische Start- und Stoppfunktion.
    • Wahlschalter für Aus, Automatik und Rücklauf. Auffangbehälter mit Sichtfenster für die Schnittreste. Mit Tragegriffen.
    • Eingabebreite des Papierschneidewerks: bis zu 220 mm, zuklappbar. Volumen des Auffang-/Sammelbehälters: 13 Liter.Geräusch: max. 73 - 75 dB.
    • Geschwindigkeit: 2m/Min. Spannungsversorgung: 230V, 50Hz, 1,3A, 300 Watt. Zertifikate: CE, RoHS, GS.

Grundsätzlich muss dabei zwischen Aktenvernichtern für den Bürobereich und Geräten für den Heimbereich differenziert werden. Da in den beiden Bereichen zum Teil recht unterschiedliche Anforderungen bestehen, ist es überaus sinnvoll, eine solche Differenzierung vorzunehmen. All diejenigen, die einen zuverlässigen Olympia Aktenvernichter für den Hausgebrauch suchen, können aus verschiedenen Papiervernichtern auswählen. Dabei stehen Aktenvernichter-Aufsätze ebenso wie Aktenvernichter mit Auffangbehälter zur Auswahl. Papier- und Medienvernichter für den Heimbereich hält Olympia ebenfalls bereit, so dass in einem solchen Aktenvernichter nicht nur Papiere, sondern beispielsweise auch CDs und Kreditkarten geschreddert werden können.

Diversen professionelle Aktenvernichter für den Bürobereich dürfen im Sortiment von Olympia selbstverständlich auch nicht fehlen. Während einige Modelle auf den Streifenschnitt setzen, kommt der Partikelschnitt ebenfalls vielfach zum Einsatz. Hierdurch können Aktenvernichter höhere Sicherheitsstufen erreichen, was in vielen Bereichen unabdinglich ist, um dem eigenen Datenschutzbedürfnis sowie den Vorgaben der DIN-Norm 66399 gerecht werden zu können.

Umfassende Funktionen, eine hochwertige Verarbeitung und die Leistungsstärke der Aktenvernichter machen der Traditionsmarke Olympia auch heute noch alle Ehre. Wer sich daher für einen Olympia Aktenvernichter entscheidet, muss auch nicht auf passendes Zubehör verzichten. Besonders empfehlenswert ist das Ölpapier, das das Schneidwerk in einem Arbeitsgang reinigt und schmiert. Auf diese Art und Weise kann man als Nutzer zu einer langen Haltbarkeit des Aktenvernichters aus dem Hause Olympia beitragen.